Daniela Krien: Irgendwann werden wir uns alles erzählen

Maria ist fast 17 und wohnt bei ihrem Freund Johannes auf einem Dreiseithof nahe der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze. In diesem heißen Sommer 1990 wird es sie zu Henner ziehen, der auf dem zweiten großen Hof lebt, einem 40-Jährigen mit tragischer Vergangenheit, über die niemand spricht. „Fast körperlich vermeint man die Sinnlichkeit zu spüren, die Daniela Krien mit einfacher und gefühlsnaher Sprache heraufbeschwört. Eine Liebesgeschichte von ungeheuerlicher Intensität.” (Brigitte)

epub eBook , € 14,99
epub eBook bei Köndgen kaufen
Dieses eBook können Sie per eBookS Reader App auf  iPhone, iPad, iPod, Android-Geräten und allen E-Book Readern lesen, die epub- und DRM-fähig sind. z.B. auf dem Acer LumiRead & Sony Reader – nicht auf dem Kindle.